Kaminabend mit Studenten und Dozenten in Ismaning

Die Hochschule für angewandtes Management in Ismaning hat am 12. Juni 2019 gemeinsam mit dem Internationalen Fußball Institut einen Kaminabend zum Thema "Der Trainerberuf aus unterschiedlichen Blickwinkeln" veranstaltet und mich als Gesprächspartner eingeladen. Rund 30 Studenten und einige Dozenten waren mit dabei. Zwei Stunden lang haben wir uns ausgetauscht. Die Fragen betrafen ganz unterschiedlichen Bereiche. Es ging um die Berufswünsche der Studenten, die Ausrichtung von Studiengängen, aber auch um Fußball. Viele Inhalte kann man eher im Bereich Transformation verorten, denn sie finden im Fußball Anwendung, können aber auch auf Management und andere berufliche Ausrichtungen projiziert werden.  Es war ein sehr kurzweiliger Abend, der mir super gefallen hat. Sowohl die Studenten als auch die Dozenten waren sehr interessiert. Für mich waren die Fragen der Studenten ebenso gewinnbringend wie die Anmerkungen der Dozenten, weil sie dazu anregen über vieles nachzudenken. Somit hatte ich das Gefühl, dass der Austausch alle Seiten ein Stück weit vorangebracht hat.

Zurück