Tag am IFI: Spielanalyst im professionellen Fußball


Wie schon vor etwas mehr als einem Jahr habe ich am Montag (5.10.) am Internationalen Fußball Institut (IFI) in Ismaning durch eine eintägige Präsenzveranstaltung zum Thema „Spielanalyst im professionellen Fußball“ geführt. An meinem trainingsfreien Tag hatte ich somit die Gelegenheit, mich mit 30 Studierenden von 9 bis 18 Uhr mit der Spielanalyse in den verschiedensten Facetten auseinanderzusetzen und ihnen Beispiele aus der Praxis nahezubringen. Schwerpunkt dabei war „Fußballlehre - Individual- und Gruppentaktik".

Die Ausbildung an diesem tollen Institut wird von Anselm Küchle und Markus Brunnschneider geleitet, mit denen der Austausch auch dieses Mal wieder sehr angenehm war.

Zurück