Michael Köllner ist seit dem 7. März 2017 Chef-Trainer der Lizenzspielermannschaft des 1. FC Nürnberg. Zugleich gehört er dem Leitungsteam Nachwuchsleistungszentrum des FCN an.

Beim Club war er zuvor als NLZ-Leiter und U21-Trainer tätig. Davor hat er unter anderem über zwölf Jahre als Koordinator beim Deutschen Fußball-Bund im Bereich Talentförderung gearbeitet. Darüber hinaus war er lange Jahre Ausbilder und Prüfer der Fußballtrainerlizenzstufen C-Lizenztrainer, B-Lizenztrainer und A-Lizenztrainer.

Dein Weg zum Fußballprofi

Michael Köllner • Stephanie Pennekamp

Dein Weg zum Fußballprofi


Ein Ratgeber für junge Talente, Eltern und Trainer

Zahlreiche junge Fußballer vereint ein Traum: der Wunsch, Profi zu werden. Mit viel Leidenschaft und Begeisterung sind sie Tag für Tag bei der Sache. Und auch, wenn es nicht alle in die Bundesliga schaffen, so hat doch jeder Sportler die Möglichkeit, das Beste aus sich herauszuholen. Und das unabhängig davon, ob er in einem Nachwuchsleistungszentrum, oder im Breitensport aktiv ist. Dieser Ratgeber begleitet die Talente auf ihrem Weg.


Er richtet sich sowohl an junge Fußballtalente und deren Eltern, als auch an Fußballtrainer, die ihre Spieler auf dem Weg zum Fußballprofi begleiten und fördern möchten. Er beschäftigt sich mit entwicklungsgerechten Inhalten, dem Talentbegriff und den Karrierewegen von Thomas Müller und Co. Es gibt zahlreiche Tipps zum Eigentraining: Ob zur Verletzungsprävention oder mit dem Ball, allein und mit Freunden, zuhause, im Garten oder auf Bolzplätzen – jeder, der sich in bestimmten Bereichen weiterentwickeln möchte, findet umfassende Anregungen. Darüber hinaus gibt es viele praktische Hinweise rund um den Sport.



Von der richtigen Arztwahl und Vorsorgeuntersuchungen über Ernährung, Ausrüstung und Zeitmanagement bis hin zur Kommunikation innerhalb des Vereins und extern, sozialen Netzwerken, der richtigen Vereinswahl und des vielschichtigen Umfelds eines Spielers finden sich Antworten zu sämtlichen Facetten des Fußballs.

In Interviews gewähren unter anderem Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah, Shooting-Star Leroy Sane, Herrmann Hummels, Vater der beiden Profis Mats und Jonas Hummels, und Nationalspielerin Sara Däbritz vom FC Bayern München exklusive Einblicke.

Aktuelles

Dank Michael Köllner blühen beim Club die Aufstiegsträume

08.12.2017

Als er im März dieses Jahres in Nürnberg als Interimstrainer installiert wurde, kannten ihn nur Eingeweihte. Mittlerweile überzeugt er mit intensiver Arbeit und Erfolgen.

Der FCN geht unter die Haut

21.10.2017

Michael Köllner spricht über den Jugendstil beim Club, Chancen auf Aufstieg – und eine mögliche Tätowierung im Erfolgsfall.

BDFL-Fortbildung in der englischen Woche

19.09.2017

Zwei Tage nach dem 6:1-Auswärtserfolg des 1. FC Nürnberg beim MSV Duisburg und drei Tage vor dem Duell der Clubberer mit dem VfL Bochum nahm sich Chef-Trainer Michael Köllner die Zeit, eine regionale Fortbildungstagung des Bundes Deutscher Fußball-Lehrer (BDFL) zu moderieren.

Ich nehme keine Rücksicht. Auch nicht auf mich.

11.09.2017

Besprechung mit dem Teamarzt, Sitzung mit den Nachwuchstrainern, dann eine Einheit mit den Profis, abends ein gemeinsamer Besuch auf dem Nürnberger Volksfest. Der Tag von Michael Köllner ist voller Termine. Zwischendurch nimmt er sich eine gute Stunde Zeit für ein Gespräch mit dem kicker.

Es geht um die Art und Weise

20.08.2017

Michael Köllner hat als Cheftrainer des 1. FC Nürnberg erstmals eine komplette Vorbereitung mit seiner Mannschaft absolvieren und die Profis des 1. FCN für seine Version, Fußball spielen zu lassen sensibilisieren können. Für das Mitglieder Magazin fand der vielbeschäftigte Oberpfälzer einen ruhigen Moment, um sich über das zu unterhalten, was ihm wirklich wichtig ist: Über Fußball!

So tickt Club-Coach Michael Köllner

26.07.2017

Vom Leiter des Nachwuchsleistungszentrums und U21-Coach bis zum Cheftrainer der Zweitliga-Profis – Michael Köllner hat beim FCN einen bemerkenswerten Aufstieg hingelegt. Nach einer nahezu perfekten Vorbereitung mit sieben Siegen steht der 47-Jährige ab Sonntag auf dem Prüfstand.

Vertrauen aufbauen, Handlungsspielraum erhöhen

09.07.2017

Das Team des 1. FCN ist seit Freitag im Trainingslager in Südtirol. Trainer Michael Köllner im Kurz-Interview.

Michael Köllner bleibt Cheftrainer des 1. FC Nürnberg

12.05.2017

Der 47-jährige Fußballlehrer wird auch in der kommenden Spielzeit die Club-Profis trainieren.

Michael Köllner: "Ich will lieber aktiv sein"

27.03.2017

Im zweiten Teil des Interviews mit Michael Köllner spricht der Club-Coach über seine positive Herangehensweise, Bewertungen von außen und taktische Überlegungen.

Michael Köllner: "Ich spüre eine riesige Unterstützung"

24.03.2017

Seit rund zwei Wochen ist Michael Köllner nicht nur NLZ-Leiter, sondern auch Cheftrainer. Im Interview spricht der 47-Jährige über seine ersten Eindrücke, neue Erfahrungen, Zuspruch aus der Heimat und private Kinobesuche.

Winterfazit U21: Spektakulär auf dem richtigen Pfad

14.12.2016

Die U21 des 1. FC Nürnberg stand in dieser Regionalligasaison für Spektakel wie kein zweites Team. Ihr Cheftrainer Michael Köllner blickt zurück auf 21 intensive Spiele.

Michael Köllner: Mit Empathie und Tolstoi

19.10.2016

NLZ-Chef Michael Köllner über die Nachhaltigkeitsaspekte der Ausbildung junger Spieler.

Michael Köllner: "Es gibt nicht die eine Taktik"

10.06.2016

Im zweiten Teil des Interviews äußert sich Michael Köllner zu seiner Rolle als Cheftrainer der U21, seinen Ansätzen und den Saisonzielen.

Michael Köllner: "Ein Spieler muss respektvoll behandelt werden. Punkt aus."

09.06.2016

Im ersten Teil des Interviews äußert sich Michael Köllner zu seiner Doppelfunktion als sportlicher Leiter des NLZ und U21-Trainer und dem damit verbundenen Spagat zwischen Theorie und Praxis.

Ein Oberpfälzer formt Profis von morgen

28.05.2016

Michael Köllner leitet das Nachwuchsleistungszentrum des Club – MZ-Mitarbeiter Oliver Hepp sprach mit ihm über seine Ziele.

Michael Köllner: "Wir müssen uns für die Zukunft aufstellen"

27.04.2016

Seit rund fünf Wochen ist Michael Köllner Sportlicher Leiter des NLZ. Im Interview spricht der Oberpfälzer über seine ersten Wochen, die Planungen für die neue Saison und die Herangehensweise an seine neue Aufgabe.

Michael Köllner neuer Sportlicher Leiter im NLZ

16.03.2016

Der Fußball-Lehrer besetzt ab sofort die neue geschaffene Stelle im NachwuchsLeistungsZentrum des 1. FCN.

Spielfähigkeit im Fußball
Michael Köllner • Günter Brandl

Spielfähigkeit im Fußball

Mit „Spielfähigkeit im Fußball“ zeigen die Autoren Köllner und Brandl einen Weg, den modernen Fußball auf alle Alters- und Leistungsklassen anzuwenden. Ob als Jugendausbildungskonzept oder als Leitfaden für die Entwicklung einer Mannschaft: Das Ziel ist ein temporeicher Kombinationsfußball mit Raum für individuelle Kreativaktionen.

In methodisch aufeinander aufbauenden Spielen vermitteln die Autoren zunächst grundlegende Verhaltensweisen und bauen stufenweise einfache gruppentaktische Muster in ihre Beispielpraxis. Richtig miteinander kombiniert entwickelt sich daraus in den abschließenden Basisspielformen ein rasanter, sicherer Kombinationsfußball. Zum Training der dazu nötigen technischen Grundlagen bieten Köllner und Brandl ergänzende Übungsformen an. Die beiliegende DVD enthält Videoaufzeichnungen fast aller im Buch dargestellten Trainingstipps. Das ermöglicht, die Praxisvorschläge sowie ihre entscheidenden Details auch im bewegten Bild zu studieren und noch leichter selbst umzusetzen.

Das funktioniert nicht mit Ihrer Mannschaft? Die beiden Autoren trainieren seit Jahren Mannschaften aller Alters- und Leistungsbereiche. Von der zweiten Bundesliga bis zur Kreisklasse, von Profis bis zu F-Junioren reicht ihre Erfahrung mit der erfolgreichen und nachhaltigen Vermittlung spielerischer Fähigkeiten. In „Spielfähigkeit im Fußball“ beschreiben Köllner und Brandl, welche Trainingsziele sie verwirklichen und mit welchen Methoden sie die Spielfähigkeit ihrer Mannschaften binnen kurzer Zeit steigern.

Weitere Publikationen & Veröffentlichungen

M. Köllner
Der Juniorentrainer
Fachzeitschrift "Fußballtraining", 11/2015 anzeigen
M. Köllner & R. Mayer
Kleine Fußballspiele
Philippka Sportverlag anzeigen
M. Köllner & G. Brandl
4-4-2 mit Raute
Fachzeitschrift "Fußballtraining", 11/2013 herunterladen
M. Köllner & G. Brandl
Kreativ Fußball spielen
Fachzeitschrift "Fußballtraining", 04/2012 herunterladen
M. Köllner
4-gegen-4 Variationen
Fachzeitschrift "Fußballtraining", 01/2012 herunterladen
M. Köllner
Kleine Aufgaben am Ball
Fachzeitschrift "Fußballtraining", 12/2011 herunterladen
M. Köllner & G. Brandl
Isoliert trainiert. Schnell kapiert
Fachzeitschrift "Fußballtraining", 03/2008 herunterladen

Impressionen

Hospitationen

Eintägige Hospitationen u.a. bei FC Bayern München, SC Freiburg, VfB Stuttgart, Schalke 04, Borussia Dortmund, FC Kaiserslautern, Carl-Zeiss Jena, Talentzentrum Vorarlberg, Hamburger SV, FC St.Pauli

FC Schalke 04

07. – 13.09.2015

Hospitation bei FC Schalke 04 (Profis – Cheftrainer Andre Breitenreiter / U23 – Cheftrainer Jürgen Luginger / U19 – Cheftrainer Norbert Elgert / NLZ – NLZ-Leiter Oliver Ruhnert)

Borussia Mönchengladbach

13. - 20.07.2015

Einwöchige Hospitation bei Borussia Mönchengladbach (Trainingslager / Cheftrainer Lucien Favre)

UEFA-Study-Group

12. - 15.05.2014

UEFA-Study-Group in Deutschland

FC Bayern München

05. - 12.07.2013

Einwöchige Hospitation beim FC Bayern München (Trainingslager / Cheftrainer Pep Guardiola)

UEFA-Study-Group

15. - 18.10.2012

UEFA-Study-Group in Frankreich

CSKA Moskau

19. - 14.03.2011

Hospitation bei CSKA Moskau

Vorträge

Spielfähigkeit im Fußball

17.10.2015

Fortbildung beim luxemburgischen Fussball-Verband.

herunterladen (Vortrag) herunterladen (Handout)

Wie verbessert man das Spiel seiner Mannschaft und seiner einzelner Spieler?

27.04.2015

Vortrag in Theorie und Praxis bei der Trainergemeinschaft für Fußballtrainer des Bezirks Oberpfalz.

herunterladen

Veranstalter-Homepage

Talentförderprogramm des Deutschen Fußball-Bundes

12. - 15.05.2014

Organisation und Vortrag bei der UEFA-Study-Group in Deutschland (Nürnberg) mit den Nationalverbänden Rumänien, Slowakei und Montenegro.

herunterladen

Ein Blick über die Grenze

15. - 18.10.2012

UEFA-Study-Group in Frankreich mit den Nationalverbänden von Deutschland, Polen und Schweden.

herunterladen

Talentförderung in Deutschland

13.11.2010

Vortrag beim Symposium des Isländischen Fußball-Verbandes in Reykjavík anlässlich des 40jährigen Bestehen der Trainervereinigung Islands.

herunterladen

Coaching als Grundlage und Basis für den Erfolg / Spielformen - das Coaching entscheidet über den Erfolg

08.11.2010

Vortrag in Theorie und Praxis beim Bund-Deutscher-Fußball-Lehrer (BDFL) - Verbandsgruppe Bayern in Feucht.

herunterladen

Persönlichkeit auf dem Spielfeld mit Taktik

17.06.2010

Vortrag bei den Spitzenschiedsrichtern des Bayerischen Fußball-Verbandes in der Sportschule Oberhaching.

herunterladen

Basisspielformen als Basis für die (Weiter)Entwicklung des eigenen Fußballspiels bzw. der Spielauffassung der eigenen Mannschaft

03.05.2010 + 07.06.2010

Zweiteilige Vortragsreihe in Theorie und Praxis bei der Trainergemeinschaft für Fußballtrainer Bezirk Unterfranken in Würzburg.

herunterladen (Teil 1) herunterladen (Teil 2)

Veranstalter-Homepage

Basisspielformen als Basis für die (Weiter)Entwicklung des eigenen Fußballspiels bzw. der Spielauffassung der eigenen Mannschaft

19.04.2010

Vortrag in Theorie und Praxis beim Bund-Deutscher-Fußball-Lehrer (BDFL) - Verbandsgruppe Bayern in Feucht.

herunterladen

Mannschaftstaktik - Methodische Grundlagen des Taktiktrainings - Spielkonzepte für untere Leistungsklassen

20.04.2009

Vortrag in Theorie und Praxis bei der Trainergemeinschaft für Fußballtrainer des Bezirks Oberpfalz.

herunterladen

Veranstalter-Homepage

Psychologie im Fußball – Entscheidungshilfen für den Trainer

20.10.2008

Vortrag bei der Trainergemeinschaft für Fußballtrainer des Bezirks Oberpfalz.

herunterladen

Veranstalter-Homepage

Basisspielformen nutzen - um taktisch variabel zu trainieren

05.05.2008, 05.07.2008 und 13.09.2008

Dreiteilige Vortragsreihe in Theorie und Praxis bei der Trainergemeinschaft für Fußballtrainer Bezirk Oberfranken.

herunterladen (Teil 1) herunterladen (Teil 2) herunterladen (Teil 3)

Talentförderung im Mannschaftstraining - Einblicke in die Praxis des DFB-Talentförderprogramms

23.07.2007

Vortrag in Theorie und Praxis beim 50. Internationalen Trainerkongress des Bund Deutscher Fußball-Lehrer in Nürnberg.

herunterladen (Teil 1)
herunterladen (Teil 2) herunterladen (Praxis-Teil)

Veranstalter-Homepage

Ballorientierte Raumdeckung

10.04.2006, 29.05.2006 und 24.07.2006

Dreiteilige Vortragsreihe in Theorie und Praxis bei der Trainergemeinschaft für Fußballtrainer Bezirk Oberpfalz.

herunterladen (Teil 1)
herunterladen (Teil 2) herunterladen (Teil 3)

Veranstalter-Homepage

Zielgerichtetes und komplexes Aufwärmen unter Berücksichtigung der Elemente Technikschulung, Individual- und Gruppentaktik, konditioneller Belastung - für alle Alters- und Leistungsbereiche

25.04.2005

Vortrag beim Bund-Deutscher-Fußball-Lehrer (BDFL) - Verbandsgruppe Bayern in Regensburg.

herunterladen

Technisch-Taktische Merkmale des DFB-Stützpunkttrainings

10.05.2004

Vortrag beim Bund-Deutscher-Fußball-Lehrer (BDFL) - Verbandsgruppe Bayern in Regensburg.

herunterladen

Einheitliche Strukturen für ein einheitliches sportliches Konzept - das zweite Jahr DFB-Talentförderprogramm

31.01.2004

Vortrag bei der Trainergemeinschaft für Fußballtrainer Bezirk Niederbayern in Dingolfing.

herunterladen

Veranstalter-Homepage

Bisherige Stationen

1. FC Nürnberg

seit 07.03.2017
Cheftrainer 1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

seit 25.05.2017
Leitungsteam Nachwuchsleistungszentrum

1. FC Nürnberg

13.06.2016 - 7.03.2017
Cheftrainer U21

1. FC Nürnberg

16.04.2016 - 25.05.2017
Leiter Nachwuchsleistungszentrum

Greuther Fürth

01.07.2014 - 30.06.2015
Trainer U17

Bayrische Landesauswahl

01.01. - 30.07.2012
Trainer U14

Jahn Regensburg

01.01.2009 - 30.06.2012
Trainer Jugend

Bayrische Landesauswahl

01.07.2008 - 30.06.2009
Trainer U19

Bayrische Landesauswahl

01.07.2007 - 30.06.2008
Trainer U18

Bayrische Landesauswahl

01.07.2005 - 30.06.2007
Trainer U17

Bayrische Landesauswahl

01.07.2003 - 30.06.2005
Trainer U19

Deutscher Fußball-Bund

01.07.2003 - 30.06.2004
Co-Trainer U15

Deutscher Fußball-Bund

01.02.2002 - 31.08.2014
Koordinator Talentförderung

SG Gattendorf

05.2001 - 12.2001
Spielertrainer Herrenbereich

Bayern Hof

29.08.2000 - 28.02.2001
Trainer

FC Bayern Hof

05.2000 - 09.2000
Jugendkoordinator, Trainer U19

Deutscher Fußball-Bund

09.1999 - 10.2000
Stützpunkt-Trainer Spezialförderung

SG Fuchsmühl

1999 - 2000
Spielertrainer Herrenbereich

SpVgg Wiesau

1999 - 2000
Trainer U19, Trainer U17

Bayrischer Fußball-Verband

1998 - 2002
Kreis-, Bezirksauswahltrainer und Bezirkskoordinator

FC Marktleuthen

1998 - 1999
Spielertrainer Herrenbereich

SG Fuchsmühl

1994 - 1998
Trainer U19, Trainer U17

Meine persönliche Geschichte als Trainer

Jeder Trainer hat seine eigene Geschichte. Die Werdegänge der Trainer sind sehr interessant und Parallelen gibt es in den verschiedensten Viten. Meine Geschichte ist sehr speziell, da ich letztlich als Autodidakt zum Fußballtrainer wurde. Ich habe versucht mich zu erinnern, meinen bisherigen Weg zu skizzieren.

So ist die nachfolgende Geschichte entstanden, die sicher nicht vollständig ist - was ich bereits im Vorfeld entschuldige - und die ausnahmslos aus meiner Erinnerung kommt.